September 28, 2022

Schufa Auskunft online beantragen

1 min read
schufa auskunft

Möchte man eine Wohnung anmieten oder einen Handyvertrag abschließen, ist die Schufa-Auskunft Pflicht. Diese kann online direkt beantragt werden. Sie wird innerhalb weniger Tage ausgestellt und eignet sich zur Vorlage bei wichtigen Vertragspartnern. 

Die Schufa-Auskunft kann einmal pro Jahr kostenlos beantragt werden. Diese Version der Schufa-Auskunft eignet sich laut Schufa für eigene Zwecke, kann aber nicht Vermietern und anderen Vertragspartnern vorgelegt werden. Sie enthält grundlegende Informationen zur Kreditwürdigkeit.

Daneben bietet die Schufa eine kostenpflichtige Schufa-Auskunft an. Diese kostet 18,50 Euro und enthält detaillierte Informationen zur Kreditwürdigkeit. Laut Schufa werden die Schufa-Dokumente innerhalb von ein bis zwei Wochen zugesendet. 

schufa auskunft

Die Schufa Auskunft – Einträge löschen

Die Schufa speichert wichtige Informationen zur Bonität. Nicht immer sind die Daten in der Schufa aber aktuell oder korrekt. Um veraltete oder falsche Daten löschen zu lassen, kann die Schufa direkt kontaktiert werden. Die Auskunftei prüft anschließend, ob die Daten noch korrekt sind und nimmt gegebenenfalls eine Anpassung vor. Sollten die Schufa-Daten falsch sein, kann die Schufa direkt online unter meineschufa.de kontaktiert werden. Dort steht ein Formular zur Verfügung, welches die Kontaktaufnahme mit der Auskunftei ermöglicht. 
Die Schufa Auskunft kann inzwischen auch online eingesehen werden. Die Auskunftei stellt die wichtigsten Daten kostenlos und direkt am Browser zur Verfügung. Allerdings sind diese Informationen nicht geeignet, um sie bei Vermietern oder Vertragspartnern vorzulegen.