September 28, 2022

Teensy Prozessoren und Schaltplatine

1 min read

Die Teensy Schaltplatine ist ein komplettes Microcontroller System, um viele verschiedene Ideen umzusetzen. Die Programmierung des USB Platine ist komplex und erreichen die Anwender über die Schnittstellen an den verschiedenen Seiten. Die Platine ist eine 32 bit Architektur und mit Speicher ausgestattet. Diese Platine ist mit der Arduino Software und Bibliothek komaptibel und hat damit Zugriff auf eine großes Archiv an bereits veröffentlichten Anwendungen. Die zusätzliche Modeule und Funktionen werden einfach aufgesteckt. Außerdem ist auf der Platine ein Cortex Mikroprozessor und hat eine eigene bootloader Funktion. Die Programmierung erfolgt direkt über USB Stecker.

logo (1)

Das Steckbrett ist anwenderfreundlich und wird mit einer bootloader Funktion geliefert. Mit dieser Platine haben sie die Möglichkeit über einen Editor, Software und Anwendungen zu schreiben, zusammen mit Arduino zu nutzen oder Skizzen mit einem eigens entwickelten digitalen Zeichenbrett anzufertigen.

Die Platine hat aber noch weitaus mehr Möglichkeiten. Sie haben hochauflösende ADCs und einen IS“ als digitale Audioschnittstelle. Außerdem stehen 4 separate Intervall – Timer zur Verfügung, die wenn notwendig auch unterbrochen werden können. Die Platine läuft bei 3,3 Volt und 100 mA. Auch das Internet ist mit diesem Gerät zu erreichen, sind verschiedene Ethernet Anschlüße vorhanden.

Die Dimensionen der teensy Platine sind 1.4 x 0.7 Millimeter und die Platine mit diesen folgenden Merkmalen ausgestattet:

32 bit ARM
256k Speicher
21 Analoge Eingangstecker
34 digitale I/O Stecker
12 PWM outputs
7 Timer
touch Sensoren